VGG Kalender

loader

Förderverein

Besuchen Sie auch die Seiten unseres Fördervereins.

Kooperationspartner

Logo medium

logo bau

Cids Logo

DSCI0765

Die Big Band AG der Victor-Gollancz-Grundschule besteht aus ca. 20 Schülern. Sie lernen in der Schule ihre Instrumente ab der 3. Klasse.

Neben typischen Big-Band-Instrumenten wie Trompete, Saxophon und Klarinette spielen auch Querflöten in der Band, begleitet von der klassischen „Rhythm-Section“ mit Schlagzeug, Bass, Gitarren und Keyboards.

Das Programm der Band reicht von Rock, Pop über Latin bis zu Jazz und Filmmusik. In den letzten zwei Jahren spielt die Big Band aber auch immer mehr deutschsprachige Musik aus den Charts.

Wie auch in den letzten Jahren eröffnete die Big Band die Musischen Tage Reinickendorf im überfüllten Fontanehaus.

Mit „Traum“, einem Lied des deutschen Rappers und Sängers Cro, wurde das Publikum langsam auf Betriebstemperatur gebracht. Der Song ist die erste Singleauskopplung seines zweiten Studioalbums „Melodie“.

Mit „Lieder“, einem Titel, der auch gleichzeitig immer auch Motto der musischen Tage war und ist, ging es weiter im Programm.

„ Lieder“ ist Adel Tawils erstes Solodebut und ist mit einer Ausnahme komplett in deutscher Sprache verfasst. Jede Zeile des Songs hat einen Bezug zu Liedern, die Adel in seinem Leben wichtig waren. Bei vielen Textstellen handelt es sich sogar um direkte Übersetzungen von englischsprachigen Songtiteln.

Beenden wurde das Programm ebenfalls mit einem Stück von Culcha Candela. Mit „Schöne neue Welt“ wurde das Fontanehaus dann noch einmal richtig „gerockt“

Beim Trödelmarkt des Fördervereins und am Sponsorenlauf spielte die Big Band ebenfalls und hielt das Publikum trotz gemischten Wetters bei Laune. Hier gab´s nun auch reichlich mexikanisch und südafrikanisch auf die Ohren.

Alle Stücke wurden wieder von Michael Hoffmann „angerichtet“ und für die entsprechenden Instrumente der Big Band umgeschrieben und arrangiert.

DSCI0758 SAM 1073

SAM 1217

Band Ag

 SAM 1232